Home Kontakt Impressum Datenschutzerklärung  
 
Curriculum Vitae
Lebenslauf



Presseberichte
meiner Tätigkeiten



Publikationen
Bücher und Drucke



Zeichnungen
Skizzen und Entwürfe



Wildtierhilfe
Handaufzucht



Seminar-Termine
IHK Datenschutzkurse



Wissenswertes
für Existenzgründer



Bewerbungstipps
für Arbeitsuchende



Downloads
für den Wassersport






















Bewerbungstipps für Arbeitsuchende - Der moderne Lebenslauf

Auf Grund der Vielzahl von eingehenden Bewerbungen haben Personaler heutzutage wenige Minuten pro Bewerbung Zeit für eine erste Vorauswahl. Meist sind es sogar weniger als 20 Sekunden für diese Entscheidung. Häufig wird in dieser kurzen Zeit nur nach einem Grund gesucht, die Bewerbungsmappe schnellstens zu dem Stapel der Absagen legen zu können.

Hier kann ein moderner Lebenslauf in Form eines Datenblattes unter Verwendung von Diagrammen sehr hilfreich sein, da diese grafische Informationsdarstellung eine Vielzahl von Informationen auf kleinstem Raum bereitstellen kann, welche der Leser schneller als die reine Textform wahrnimmt.

[weiter]



Bewerbungstipps für Arbeitsuchende - Der Bewerbungsflyer

Ein Bewerbungsflyer ist eine erweiterte Visitenkarte und sollte als ein solches verwendet werden. Das heißt, bei einem persönlichen Gespräch - etwa bei einer Job-Börse oder einem Besuch in dem entsprechenden Unternehmen - wird dieser übergeben, damit der Personalchef oder Firmeninhaber bis zum Eintreffen der regulären Bewerbungsunterlagen schon mal die Eckdaten und Stärken des Bewerbers vorliegen hat.

Den Aufbau und Beispiele von Bewerbungsflyern finden Sie hier.

[weiter]



Bewerbungstipps für Arbeitsuchende - Das Anschreiben nach DIN 5008

In meinen Seminaren stelle ich häufig fest, wie viel Missverständnisse es in Bezug auf das Anschreiben einer Bewerbung gibt. Generell gilt, dass ein Anschreiben formfrei ist. Das heißt, es gibt keine festen Regeln, wie das Anschreiben aufgebaut werden muss. Gerade bei der Bewerbung für einen kaufmännischen Arbeitsplatz empfiehlt sich jedoch der Aufbau nach der DIN 5008, welche den Aufbau der Geschäftsbriefe von Unternehmen regelt.

Den Aufbau und die Inhalte des Anschreibens nach DIN 5008 finden Sie hier.

[weiter]



Bewerbungstipps für Arbeitsuchende - Das Deckblatt der Bewerbungsmappe

Ein klares, nicht überfülltes Deckblatt soll den potentiellen Arbeitgeber dazu veranlassen, die Bewerbungsmappe zu öffnen und sich möglichst bis zum Lebenslauf an dieser Bewerbung festzuhalten. Häufig wird bereits hier der Leser mit zu viel Information überhäuft, so dass ein Weiterlesen der Bewerbung eher unwahrscheinlich ist.

Ein Beispiel finden Sie hier.

[weiter]